The Hunger Games

#1
Willkommen zu den 24. alljährlichen Hungerspielen und möge das Glück stets mit Euch sein...

*schnippst dir vor den Augen* Ey! Jetzt glaub ma ja nicht, dass dat hier ne Schnulze wie Twilight oder Titanic sein soll, denn bevor sie das werden würde, brauch ma' ersma n paar Männekens die die Sache hier mit aufziehen, verstehste dat? Juut!

Ich habe mir gestern den neuen Streifen angesehen und werde auch vermutlich nochmal ins Kino gehen, aber das ist ja nicht das, was ich hier erzählen möchte. Ich möchte eigentlich nur eine allgemeine Umfrage starten, wer mal Lust hätte, wirklich seriös dieses RPG aufzuziehen. Damit ist der gesamte Umfang gemeint. Von Anfang, bis Ende. Sprich: Alltag der Distrikte, Ernte, Training, Feierlichkeiten, die Spiele, das danach... ein Jubeljubiläum?

Mensch, et soll endlich mal wieder ein richtig packendes, gut beschriebenes RP werden, das ich schon ewig vermisse. Ich hoffe hiermit nicht nur bei Prysin Aufmerksamkeit zu finden, sondern auch bei anderen. Aron, Torben sowie auch den anderen mit denen ich noch nicht ein ganz klein wenig geschrieben habe.
Wortzählung: 184

Re: The Hunger Games

#2
An sich hört es sich ganz gut an auch wenn es wehtut zu lesen das es mal wieder ein gut beschreibendes und packendes RPG werden soll.

DSM ist einer der gründe warum dieses Forum erst wieder zum laufen kam dadurch und die werbung die damit gemacht wurde auf anderen website die auch Esidrache, verta und Dragonscale angelockt haben. ^.^

Und wir nehmen dieses RPG sehr ernst es ist schon im 3ten Buch mit mehr als 300 kapitel insgesammt über alle 3 RPGs verteilt. Die geschicht ist kein Witz sondern spigelt eine Hochkomplexe aufgebaute welt wieder die durch Politische Intrigeen und machtzerrungen ständig weiterentwickelt wird.

Soviel ersmal dazu *dir auf die nase stups und zunge rausstreck.

Ansonsten klingt dein Vorschlag extrem zeitaufwändig und vor allem Langwirig, wie genau ahst du das den Geplant? In Welchem berreich soll das ganze ablaufen, das originalbuch ist ab 16 Jahren somit währe es für alle berreiche geeignet da 16 keine sperrflicht ist in deutschland. Blut und starke verletzungen sind kein 18+ Material. Anderer inhalt schon sprich Schlimme wörter, Ketzerrei oder Menschenrechtsverletzungen.

Wie soll das RPG den im Ablauf sein? würde mich interessieren ^^
Wortzählung: 194

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste