1945 Berlin

#1
1945 Berlin, Stalingrad ist verloren und der Russe steht vor der Tür. Auch der Ami und die Franzossen kommen immer näher. Die Deutschen haben ihre letzten Streitkräfte zusammen gezogen und verteidigen jede Stadt, Dorf und Haus mit ihren letzten Atemzügen. In diesen Stunden wurde Helden geboren und Helden starben, wofür wirst du dich entscheiden.

Wie ihr erraten habt gehts um den zweiten Weltkrieg, die Achsenmächten wurde bis Berlin zurück getrieben und die Allierten sind kurz vor dem Sieg. Hier geht es darum in die Rolle eines Soldaten, Major oder Bauern zu schlüpfen und die letzten Stunden des dritten Reiches nachzuspielen.

Name:
Spitzname:
Alter:
Dienstgrad:
Herkunft: (Russe, Deutscher, etc.)
Einheit: (Scharfschütze, Sani, etc.)
Waffen:
Aussehen:
Charakter:
Vorgeschichte:

-------


Name: Reymand Miller
Spitzname: Rey
Alter: 27
Dienstgrad: Sgt.
Herkunft: Americaner
Einheit: Scharfschütze
Waffen: Springfield, Pistole und ein paar Granaten
Aussehen: Rey ist 1.67 groß und schmall gebaut, er hat stechend scharfe graue Augen und kurzes braunes Haar.
Charakter: Freundlich, sehr christlich, ehrlich und direkt
Vorgeschichte: Rey ist in der Normandie gelandet und hatte Ohama Beach überlebt und hatte sich mit seiner Trupp bis vor die Grenzes Berlin gekämpft, wo er jetzt verweilt und auf weitere Befehle wartete. Seine Truppe hat sich in Frankreich, mit einigen Rebellen verbündet die ihnen jetzt helfen.
Wortzählung: 221

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron