Die Drakonhoul

#1
Es war ein Finsteres Zeitalter in Seriana, vor tausenden Jahren vielen sie über die Menschen her die sieben, jeder von Ihnen ein böses Wesen, ein Drakonhoul. Sie nahmen sich einen Menschlichen Körper als Wirt und formten ihn nach ihrem Willen, die Menschliche Seele wurde unterworfen. erst nach Jahrhunderte langer Herrschaft der Drachendämonen gelang es einem Menschen sie in die schattenwelt zu bannen aus der sie ausgebrochen waren.
Doch ein nach Macht strebender Junger König ignorierte alle Warnungen und brachte drei Kinder um, deren unschuldiges Blut über dem Opferstein vergossen wurde.
Dadurch wurden drei der Sieben befreit und eine Neue Tyrannei begann. Viele behaupten es wären alle befreit worden, aber eines war sicher Ihr Fürst war immer noch gefangen.
Alle litten unter der Herrschaft des Königs, der durch den Drakonhoul vom bösen durchdrungen war. ...

Doch soll es auch Drakonhoul geben die zu viel von ihrem Menschlichen Wirt übernommen hatten und so zu den guten überliefen.

In blutigen Kriegen hetzten die Drakhonhoul die Menschen gegeneinander, das Feuer der Drakonhoul verbrannte alles zu einer öde, es war eine grausame Waffe, aber jeder Einsatz forderte seinen Tribut, den Tribut nach frischem Unschuldigem Blut das sie Menschen aussaugen mussten um wieder zu Kräften zu kommen.

Erlaubte Rassen Mensch oder elf egal in welcher gesellschaftlichen Position. Drakonhoul erst mal nicht, würde gerne andere Meinungen dazu noch hören.

Der einzige "wohlgesonnene" Drakonhoul lebt in Akzentir einem kleinen Land das nur Gebirge besitzt. Die Festung heißt Danscha. Aufgrund da wir so wenige sind würde ich empfehlen das alle auf dieser Festung leben. Es sei den jemand verspürt den dringlichen Wunsch wo anders zu starten xd.

Stecki:

Rasse:
Geschlecht:
Alter:
Aussehen:
Gesellschaftliche Position:
Waffen:
Besondere Fähigkeiten/Eigenschaften:
Vorgeschichte:
Wortzählung: 294
Nur die Toten haben das ende des Krieges gesehen ........... Das Leben ist Entscheidung, der Tod ist entschieden!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste

cron