Re: Die Drachenkämpfer

#161
Die Führung wirst du übernehmen, Liara, verkündete der Älteste und viele betrachteten die Drachin neugierig.DU wirst die Drachen in zwei große Gruppen aufteilen. Eine Nacht- und eine Tagarmee, damit alle genug Schlaf bekommen. Such dir ein paar Berater und entscheide weise. Ich weiß, dass du die Richtige für diese Aufgabe bist!
Mahon hörte dem Ältesten ruhig zu und betrachtete Liara. Sie war eine gute Kämpferin und wahrscheinlich auch eine überragende Strategin, aber ob sie sich nicht zu leicht von ihrem Reiter beeinflussen ließ? Er konnte es nicht sagen.
Wortzählung: 95

Re: Die Drachenkämpfer

#162
Liara schaute etwas erschrocken, das sollte sie machen? So hatte sie sich das jetzt nicht gedacht. Es tut mir Leid ich mag noch so gut sein, aber ob ich für eine solche Führungsrolle geeignet bin? da bin ich mir nicht sicher.
Es viel Liara nicht leicht dies zu sagen, aber sie wollte ehrlich sein. Etliche Drachen schauten sie missmutig an, jeder wäre wohl glücklich gewesen eine Solche Position zu übernehmen.
Wortzählung: 74
Nur die Toten haben das ende des Krieges gesehen ........... Das Leben ist Entscheidung, der Tod ist entschieden!

Re: Die Drachenkämpfer

#163
Nein Liara! Ich weiß dass du die RIchtige bist, du hast die Erfahrung und du wirst mich ncht enttäuschen, sprach er ihr gut zu und die anderen Drachen wurden ruhig. Sie sahen zwischen den beiden Drachen hin und her, sagten aber nichts.
Ich werde dir folgen, sagte Mahon schließlich um das Schweigen zu brechen und Liaras Führungskraft zu stärken. Er kannte sie nicht so gut wie andere, aber wenn der Älteste es ihr zutraute, dann musste sie dafür geeignet sein.
Wortzählung: 85

Re: Die Drachenkämpfer

#164
Ein verärgertes funkeln trat in Liaras Augen, doch sie blickte dabei zu Boden, jetzt wo ein Drache ihre Führung angenommen hatte, folgten die anderen und es war unmöglich den Posten noch abzugeben. wahrscheinlich war Salvador auch nicht so erfreut darüber. Schließlich schaute sie wieder in die Runde und sagte.
Dann werde ich mein möglichstes tun und uns zum Sieg führen! alle die einen Reiter oder eine Reiterin haben kommen bis zum Mittag zum See im Drachental, bringt eure Reiter mit, ich möchte dort das weitere besprechen.
Liara kannte sich aus, da hatte der älteste Recht, aber ihr war nicht so wohl bei der Sache.
Wortzählung: 112
Nur die Toten haben das ende des Krieges gesehen ........... Das Leben ist Entscheidung, der Tod ist entschieden!

Re: Die Drachenkämpfer

#165
Geht jetzt bitte! Liara, auf ein Wort..., bat der Älteste und wartete, dass die Drachen den Saal verließen. Es dauerte ewig, denn viele von ihnen diskutierten heftig und blockierten kurzzeitig den Höhleneingang. Mahon warf dem Ältesten einen bedeutungsvollen Blick zu, dann verließ auch er die Höhle.

Yvaine wartete immer noch, als plötzlich unglaublich viele Drachen aus dem Eingang des Vulkans und strömten in alle Richtungen. Die Elfe bewunderte die kraftvollen Farben und die unglaublich dünnen Flügelmembrane durch die die Sonne schien, als sie über die Elfe hinweg flogen. Yvaine, rief Mahon und landete neben ihr.
Wortzählung: 102

Re: Die Drachenkämpfer

#166
Liara schaute etwas skeptisch, was war den nun noch? Sie blieb aber da, was auch etwas schwer war da alle Drachen zum Ausgang hinaus strömten.
Als sie dann weg waren ging sie zu dem ältesten und fragte.
Was gibt es den noch?
Sie spürte das Salvador langsam ungeduldig wurde, da er alle Drachen gesehen hatte bis auf Liara. Aber er bemerkte schnell anhand ihrer Gedanken warum sie noch etwas brauchte, so setzte er sich wieder auf einen Stein und starrte den anderen Drachen hinterher die vorbei folgen.
Wortzählung: 89
Nur die Toten haben das ende des Krieges gesehen ........... Das Leben ist Entscheidung, der Tod ist entschieden!

Re: Die Drachenkämpfer

#167
Ich weiß, dass du über meine Entscheidung nicht gerade glücklich bist und ich wollte dir nur einen Rat geben: Ruhe. Rationales Denken. Vertrauen. Das sind die Schlüsselwörter. Mit diesen Worten verließ er die Drachin und zog sich tiefer in die Höhle zurück, wo das Drachenei unruhig auf ihn wartete.

Yvaine schwang sich auf den Rücken des Drachen, als hätte sie noch nie etwas anders gemacht. Sie und der Drache waren schon so vertraut miteinander, als würden sie sich schon ewig kennen. Trotzdem wusste sie fast nichts über ihren neuen Partner und er genauso wenig von der Elfe. Mahon erzählte ihr, was sich zugetragen hatte und vom Treffen, zu dem sie auch kommen musste.
Wortzählung: 122

Re: Die Drachenkämpfer

#168
Liara zog die Lefzen hoch und brummte, dann drehte sie sich auch um und ging aus der Höhle. Sie stieß sich blitzschnell ab und flog direkt zu Salvador, der sie schon erwartet hatte.
Dann hast du also das Kommando.
Sag nichts Salvador, wir werden heute Abend zu einem treffen gehen, dort werde ich die Drachenreiter und die Drachen einteilen.
Gut ich vertraue dir.

Salvador kraulte Liara hinter den Ohren was sie sehr mochte, später stieg er auf ihren rücken um zu dem kleinen See in der Mitte des Tales zu fliegen.
Noch etwas Salvador, versuche nicht ... deine ... du weist was ich meine.
Ich verstehe die Sorge von allen, und ich werde dem schwarzen Zauberer nicht mehr dienen udn seien Zauber anwenden.

Liara war etwas beruhigt, wobei sie sich sicher war das Salvador hatte er keine Wahl um sie zu beschützen trotzdem wieder schwarze Magie anwenden würde. Der Älteste schien das auch zu wissen, seien Worte waren wohl nicht umsonst gewesen.
Wortzählung: 165
Nur die Toten haben das ende des Krieges gesehen ........... Das Leben ist Entscheidung, der Tod ist entschieden!

Re: Die Drachenkämpfer

#169
Der Älteste atmete geräuschvoll aus, als er in der Höhle mit dem Ei angekommen war. Liara war einfach eine Einzelgängerin, aber hoffentlich sah sie, dass das, was er getan hatte notwendig war. Viele Drachen und Reiter vertrauten ihr und Salvador nicht, weil sie um das Geheimnis des Reiters wussten. Das würde also die Gelegenheit sein, das Vertrauen zurückgewinnen. Hoffentlich würde die Drachin sie nutzen.


Yvaine war total aufgeregt. SIe hatte bis heute morgen noch nichts mit Drachen zum tun gehabt und auch mit den Reitern nicht. Wie würde man sie aufnehmen? Würde ihnen überhaupt auffallen, dass sie eine neue Reiterin unter sich hatten? Mahon beruhigte sie immer wieder, aber die Elfe konnte sich nicht beruhigen. Das kannte sie selbst gar nicht von sich. Sonst hatte sich sich immer und Kontrolle, zeigte keine Gefühle und Freude oder Aufregung schon gar nicht.
Wortzählung: 149

Re: Die Drachenkämpfer

#170
Liara landete an dem kleinen See und schaute kurz die Anwesenden Drachen und ihrer Reiter an.
Wir warten bis alle da sind. Sie spürte es das sie skeptisch betrachtet wurde, gab sich aber sicher und lies es nicht zu Verunsicherung zu zeigen. Salvador rutschte von ihrem rücken und landete elegant auf den Beinen. Die anderen Reiter standen in einer Gruppe beisammen und unterhielten sich. Salvador unterließ es sich zu ihnen zu stellen, auch wenn er einer der allerersten Reiter gewesen war und mit Abstand einer der Mächtigsten wenn er auf seine schwarzen Künste zurück dachte. Doch genau die waren es die niemand gefielen. Seit er sich um Liara zu schützen gegen einen Drachen mit der schwarzen Magie verteidigt hatte. Davor war er geschätzt worden. Allerdings gab es unter den Drachen ein paar die genau aus diesem Grund zu ihm und Liara hielten. Weil Salvador sich für Liara eingesetzt hatte.
Es ist nicht leicht wenn man immer nicht beachtet wird, kann es sein das es Absicht des ältesten war?
Ich gehe davon aus, er will keinen Zwietracht zwischen uns, und damit hat er recht wenn wir Drachen und Reiter nicht zusammenhalten gehen wir alle unter. Du könntest dich ja mit den Reitern unterhalten, immerhin tue ich es mit meinen Artgenossen auch!

Salvador brummte udn wollte nicht recht doch Liara schaute ihn streng an und so fügte er sich und ging doch zu den Reitern und unterhielt sich mit ihnen.
Nach und nach trafen alle Reiter ein, nur zwei fehlten noch unter anderem Mahon mit Yvaine.
Wortzählung: 264
Nur die Toten haben das ende des Krieges gesehen ........... Das Leben ist Entscheidung, der Tod ist entschieden!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron